Aplerbecker Schlossfehde 2018

Hoch auf dem gelben Wagen,
so könnte man den Markt in Dortmund-Aplerbeck betiteln. Wenn, ja wenn da nicht noch so viele andere tolle Sachen gewesen wären.


Bild Sammy S.

Diesmal waren wir sogar in Begleitung unseres Schotten Morry MacMahoon unterwegs.

Er und unsere Margolia konnten am Sonntag ihren 12. Jahrestag des Handfastings feiern.

Lidania stand vollkommen unter dem Schutz unseres Haus- und Hoftemplers Ingulf, der ihr aber scheinbar ein wenig Angst machte.





Unsere Liebe Liese hatte auf jeden Fall viel zu tun, all die interessierten Fragen zu ihrer Nyckelharpa zu beantworten. Geduldig erklärte sie immer wieder ihr Instrument.




Natürlich durfte das gemeinsame Singen mit Ulrike und Hubert nicht fehlen, die an ihrem Platz "Stonehenge" eine Menge boten. Unter Anderem auch Markttanz.





Fotos von Peter Schepers, Sammy S., Lux Homini, Pummelelfen